Grösster Wasserbett/Wasserbetten - Aussteller der Schweiz.

Die Heizung:

Die Thermostatsteuerung sorgt dafür, dass Ihr Wasserbett stets die eingestellte Temperatur hat, ohne dass es zu Temperatur-Schwankungen kommt. Das Heizelement ist so abgeschirmt, dass keine elektromagnetische Strahlung (Elektrosmog) entstehen kann. Die Systeme sind patentiert und mit dem CE-Kennzeichen versehen.
Ihr Heizsystem kann bei uns vom Kunden individuell ausgesucht werden.

Keramik Heizung Sigma K

Zuverlässig und kleiner Stromverbrauch

Sigma K-Heizelemente: das keramische Heizsystem für Wasserbetten.Zuverlässigkeit
Bei keramischen Systemen ist eine Überhitzung ausgeschlossen. Durch die gute Wärmeleitfähigkeit der Aluminiumoberfläche braucht die Heizung eine geringere Temperaturdifferenz zur Matratze. Außerdem ist die Temperaturverteilung auf der Heizungsoberfläche durch die gute Wärmeleitfähigkeit des Aluminiums extrem gleichmäßig. Sogenannte "Hot Spots" können daher nicht auftreten. bis zu 20% geringerer Energieverbrauch
Durch die keramische Funktionsweise wird nur die Energie verbarucht, die unbedingt nötig ist. Ein Energieverlust, wie bei herkömmlichen Systemen ist ausgeschlossen, da das System an der Unterseite wärmeisoliert ist, und durch die Aluminiumoberfläche die Wärme an die Matratze besser abgibt. präzise elektronische Regelung der Temperatur
(einstellbar von 24°C - 32°C, 0,5°C) angepasste Leistung
Sigma K gibt es in drei Leistungsklassen (120 W, 200 W, 300 W) für unterschiedlich große Wasserbetten. Vom Tüv mit dem Siegel "geprüfte Sicherheit" (GS) zertifiziert.

Carbon Heater

Carbon Classic

Carbon Heater Classic

Klare Akzente für alle Anforderungen
Die "Classic" Ausführung aus der "Carbon Heater" Familie, besticht durch ein zeitloses Design.
Höchste Verarbeitungsqualität "Made in Germany", bietet diese Wasserbettheizung neben effektivem Energieeinsatz und niedrigsten elektromagnetischen Feldern, alle Vorteile.
Wie Modelle unserer Wasserbettenheizungen, so auch die "Classic", unterliegen einer ständigen Qualitätsprüfung.

Carbon Pop

Carbon Pop

Designorientiert für den besonderen Anspruch
Popig und modern ist das Erscheinungsbild der Wasserbettheizung in der "POP" Ausführung. Die integrierte Ambientebeleuchtung verbunden mit der farbigen, transluzenten Thermostateinheit, spiegelt die angenehme Wärme Ihres Wasserbettes wieder.
Wie auch bei den Modellen "Prestige", "iq Carbon" und "Classic" ist auch bei der "POP" das Heizelement hoch flexibel und absolut robust.

Carbon Prestige

Extravagant und Edel für höchste Ansprüche
Der "Carbon Heater" in der "Prestige" Ausführung ist das Flaggschiff unter allen Wasserbetten-
Heizsystemen. Nur bei der "Prestige", als einziger Wasserbettenheizung weltweit, ist nicht nur das Heizelement gegen magnetische und elektrische Felder abgeschirmt, sondern auch die Netz- und Steuerleitung.
Die Thermostateinheit ist in einem samtweichen Mantel umkleidet und über ein chromveredeltes Bedienelement zu steuern.

iq Carbon

iq Carbon

Perfektion verbunden mit Intelligenz
Die digitale "iq Carbon" ist ein intelligentes Wasserbetten-Heizsystem. Sie bietet einfachste Bedienung der Komfort-Funktionen, verbunden mit modernster Technologie. Ihre Fähigkeit sich selbständig einer Netzfreischaltung anzupassen, ohne dass änderungen in der Hauselektrik vorgenommen werden müssen, macht sie weltweit einzigartig.

Die Wasserbettheizung "iq Carbon" wird Ihren Wünschen und Anforderungen an Qualität, Funktionalität und Sicherheit mehr als gerecht werden.

Calesco Heizung

Calesco Wasserbettheizung

PTC-Wasserbettheizung von CALESCO Die brandneue PTC Heizung bietet Ihnen alles, was der aktuelle Stand der Technik ermöglicht. Die PTC- (Positiv Temperatur Kontrolle) Heizung garantiert optimalen Komfort kombiniert mit minimalem Verbrauch und extrem langer Lebensdauer. Darüber hinaus sichert der elektronische Thermostat die konstante und angenehme Temperatur im Wasserbett. Die PTC Heizung besteht aus Hunderten kleiner Heizungsmodule, die jeweils 0,46 Watt Heizleistung erbringen. Durch das in der PTC - Schicht verwendete Carbon (Werkstoff aus der Formel 1) ist sie extrem flexibel und belastbar. Die Heizung hat eine Leistung von bis zu 400 Watt (250 Watt im Normalbetrieb) und verfügt über eine Turboboostfunktion, die das Wasserbett in kühler Umgebung schneller erwärmt. Die PTC – Module erzeugen die Wärme und reagieren sehr feinfühlig. Sie reguliert sich selbst. Die PTC Elemente passen die Heizleistung der Umgebungstemperatur an. Positiver Nebeneffekt: Weniger Verschleiß und geringerer Stromverbrauch.

Walasa Wasserbetten - Wasserbett / Wasserbetten schweizweit. Einzigartige Beratung in unseren Wasserbett Ausstellungen in Dulliken und Attiswil. Walasa Wasserbetten AG