Grösster Wasserbett/Wasserbetten - Aussteller der Schweiz.

Bester Liegekomfort preisgünstig

Aufbau Hardside-System

Das Hardside-System war das Erste auf dem Markt. Durch einen festen (engl. hard) Bettrahmen wird der Wasserkern in Form gehalten. Das ganze System ruht auf einem Sockel, der das Gewicht gleichmäßig auf den Boden verteilt. Das System bietet einen hervorragenden Liegekomfort und ist dabei preisgünstig. Beim Ein- und Aussteigen sind die Bettkanten etwas hinderlich, da die Wassermatratze nachgibt und der Bettrahmen starr bleibt. Zum Umrüsten vorhandener Betten ist dieses System meist nicht geeignet, da es einen mindestens 21 cm hohen und stabilen Bettrahmen benötigt.

1 Auflagen-Oberteil
2 Wasserkern
3 Sicherheitsfolie
4 Heizung
5 Auflagen-Unterteil
6 Bettrahmen
7 Bodenplatten
8 Gewichtsverteiler
9 Podestverkleidung

Walasa Wasserbetten - Wasserbett / Wasserbetten schweizweit. Einzigartige Beratung in unseren Wasserbett Ausstellungen in Dulliken und Attiswil. Walasa Wasserbetten AG